Kostenlose Clipart?

Na ja! Kostenlose Clipart gibt es zwar, aber gute und günstige Clipart?
Gibt es auch!

Und zwar beim Grafikclub, der über 7500 Grafiken sehr sehr günstig anbietet. Die Grafiken und Cliparts sind von professioneller Qualität! Der Grafikclub sagt dazu:

„Wenn Sie mit Ihrem Online Angebot Erfolg haben wollen, dann ist es absolut NOTWENDIG hochwertige und heiße Designs, mit sehr guten Qualitätsgrafiken zu verwenden. Hochqualitative Grafiken, Designs und atemberaubende Angebote sind ein Garant für eine hohe Konvertierung Ihrer Angebote.“

 

Was ist eigentlich Clipart? Wiki sagt dazu:

„Ursprünglich verstand man unter Clipart Illustrationen, die aus gemeinfreien Werken oder aus dafür vorgesehenen Clipart-Büchern ausgeschnitten und in eigene Kreationen eingeklebt wurden, verwandt der Collage; daher auch die englische Wortbedeutung clip „ausschneiden“ und art „Kunst“.

Im Deutschen wird der Begriff Clipart fast ausschließlich als Sammelbezeichnung für digitalisierten Zierrat des Desktoppublishing und Bilder (häufig im Comic– oder Cartoon-Stil) zum Einfügen auf Homepages, Flyern, Einladungen und Ähnlichem verwendet. Sie dienen als Ersatz für Reproduktionen von Bildmaterial mit zu vielen ablenkenden Details.

Cliparts sind häufig als Bitmaps, nicht als Vektorgrafik gespeichert. Dadurch sind sie nur unter Qualitätseinbußen und bedingt skalierbar.

Moderne Grafikpakete liefern meistens eine Clipartsammlung mit.“

Genau! Moderne Grafikpakete!! Und das ist genau das, was sie beim Grafikclub finden. Schauen sie selbst einmal! Klicken sie dafür auf das Banner und wenn sie Banner gar nicht mögen, dann Hier auf den Link

Kostenlose Clipart
Kostenlose Clipart

 

Und noch ein Video zum Thema Clipart!