Sofort Produkt System 2.0

Was bitte ist ein Sofort Produkt System?

das schreibt Kris Stelljes zu seinem neuen Produkt:

Beschreibung des Produktes:

„Lerne in einem umfangreichen Videokurs, wie du in nur 24 Stunden dein eigenes Infoprodukt erstellst und es tausendfach automatisiert im Internet verkaufst.““

 

3874,87 € am Tag mit Infoprodukten?

Wenn du mir nicht glaubst, sieh es dir sofort an…

Jetzt hier klicken:
In dem Video verrät dir Kris, wie er über 3874,87 € am Tag mit Infoprodukten verdient…
… in einem Markt, wo die meisten Coaches nicht mal genug Geld zum Leben haben.

Das musst du dir ansehen:
… das Video wird dir die Augen öffnen.

Alles Gute,
PS: Das Video ist nur zeitlich begrenzt auf dieser Webseite verfügbar…

Sieh es dir deshalb jetzt sofort an: HIER

 

sofortproduktsystem-
Sofort Produkt System 2.0

 

Vitiligo, Weißfleckenkrankheit heilen!

Was ist Vitiligo?

Vitiligo ist ein medizinischer Zustand, der die Haut befällt. Die Haut entwickelt dabei an unterschiedlichen Körperstellen nach und nach weiße Flecken, weshalb die Hautstörung im Deutschen auch als „Weißfleckenkrankheit“ bekannt ist. Vitiligo macht keine Unterschiede bei Geschlecht oder Rasse und kann jeden befallen. Es wird geschätzt, dass gegenwärtig mehr als 100 Millionen Menschen weltweit in mehr oder minderem starken Maße an Vitiligo leiden. In den Vereinigten Staaten ist die Prävalenzrate etwa 1 % der Bevölkerung; Europa weist ähnliche Raten auf.

Was verursacht den Zustand?

Vitiligo tritt auf, wenn die Melanozyten in der Haut aus irgendeinem Grund zerstört werden oder ihre Funktion einstellen. Als Melanozyten bezeichnet man jene Hautzellen, die für die Hautfarbe verantwortlich sind. Werden sie zerstört oder anderweitig kompromittiert, stellen produzieren sie kein Melanin mehr, das Hautpigment. Das führt dann zu weißen Hautflecken. Es gibt verschiedene Faktoren, welche die Melanozyten zerstören oder beeinträchtigen können. Dennoch bleibt die Ursache bei den meisten Fällen von Vitiligo ungeklärt. Es wird außerdem angenommen, dass es sich bei Vitiligo um eine Autoimmunerkrankung handelt, welche das Immunsystem die Melanozyten angreifen lässt. Vitiligo kann zudem das Resultat einer Melanozytenstörung sein, welche diese Zellen praktisch veranlasst, „Sebstmord“ zu begehen. Laut mancher Forscher kann Vitiligo aber auch durch chronischen Stress und Sonnenbrand hervorgerufen werden.

Was sind die Symptome?

Das offensichtlichste Symptom von Vitiligo sind die weißen Hautflecken, die sich im Laufe der Zeit vergrößern und auch weiter ausbreiten können. Die Rate, mit der die Hautstörung voranschreitet, unterscheidet sich dabei von Patient zu Patient. Manche Betroffene erleben die Ausbreitung bereits innerhalb nur weniger Tage, währen der Prozess bei anderen Monate dauern kann. Die Hautflecken treten besonders häufig an Stellen auf, die oft dem Sonnenlicht ausgesetzt sind; also z.B. die Hände, Lippen, Füße und das Gesicht. Man findet sie aber auch im Bereich der Achselhöhlen und Nasenlöcher, des Nabels, der Genitalien und Leistengegend. Vitiligo führt auch zu vorzeitiger Ergrauung der Haare.

 

Vitiligo Wunder
Vitiligo Wunder

Wie wird Vitiligo diagnostiziert?

Der Arzt wird als allererstes nach den offensichtlichsten Anzeichen von Vitiligo suchen, den weißen Hautflecken. Es gibt jedoch auch noch weitere diagnostische Methoden. In manchen Fällen kann Vitiligo vererbt sein. Der Arzt wird also erörtern, ob die Eltern oder andere Familienmitglieder des Patienten an der Hautstörung litten (oder leiden), ob in der Familie Fälle von Autoimmunstören, und ob der Patient bereits ergraute bevor er das Alter von 35 Jahren erreichte. Manchmal wird sich der Arzt auch einer Blutentnahme oder Gewebe-Biopsie bedienen, um durch Laboruntersuchungen abzusichern, dass tatsächlich Vitiligo vorliegt.

Behandlung von Vitiligo

Die Behandlung von Vitiligo ist in ständiger Weiterentwicklung begriffen. Die gegenwärtig eingesetzten Behandlungsmethoden hängen vor allem vom Schweregrad der Hautstörung ab. Allerdings spielt auch die Krankenversicherung des Patienten eine Rolle, denn die meisten verfügbaren Behandlungsverfahren sind äußerst kostspielig. Dennoch sind sie nicht immer effektiv und können zudem auch noch eine Masse an Nebenwirkungen mit sich bringen. Patienten, die sich die teuren Behandlungen nicht leisten können, bleibt meistens nichts anderes übrig als zu lernen, mit der Erkrankung zu leben. Vitiligo ist zwar nicht lebensbedrohlich, aber sie kann einen schweren Einfluss auf das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein des Patienten haben.

Konventionelle Behandlungsmethoden bei Vitiligo

Die am häufigste durchgeführten Behandlungsoptionen sind Corticosteroid-Therapie und Immunmodulatoren-Therapie. Der Nachteil dieser beiden Methoden ist die Tatsache, dass sie nur kurzzeitige Lösungen darstellen. Sie sind auch häufig wirkungslos und bringen zahlreiche Nebenwirkungen mit sich.

Auch die Anwendung von UV-Bestrahlungen in Kombination mit bestimmten Medikamenten wird bei Vitiligo oft eingesetzt. Bei dieser Behandlungsmethode muss sich der Patient zwei- bis dreimal wöchentlich in einer Spezialklinik einfinden. Die behandlungen sind außerdem extrem teuer und haben ebenfalls Nebenwirkungen. Unter anderem können sie die Augen schädigen und erhöhen zudem das Risiko zur Entwicklung von Hautkrebs.

Eine Langzeitlösug für Vitiligo muss die inneren Ursachen der Erkrankung in Betracht ziehen, indem alle Faktoren, welche Vitiligo zutragen, angegangen werden. Nur wenn man die ernährungsbezogenen, hormonellen, psychologischen und umweltbezogenen Auslöser von Vitiligo durch eine multidimensionale, holistische Herangehensweise zur Heilung kontrolliert und in den Griff bekommt, kann das „innerliche Vitiligo-Milieu“ auch zurückgebildet werden. Dies ist der einzige sichere, natürliche und wirksame Weg, mit dem sich Vitiligo permanent beseitigen lässt.

Dieser Artikel basiert auf dem Buch „VitiligoWunder“ von David Platrow. David ist ein Autor, Redner, Forscher, Ernährungsspezialist und Gesundheitsberater, der sein Leben der ultimativen holistischen Lösung zur Heilung von Vitiligo gewidmet hat, welche die Grundursachen von Vitiligo permanent kuriert und dadurch die Lebensqualität dramatisch verbessert; und dies alles auf natürliche Art, ohne verschreibungspflichtige Medikamente und Nebenwirkungen. Erfahren Sie mehr darüber, indem Sie diese Webseite besuchen:
 

Hier geht es zum Bestseller!!

 

Weiße Flecken auf der Haut: Vitiligo

 

 

Die Entwicklung weißer Flecken auf der Haut ist ist ein Symptom einer Hautstörung, die Vitiligo genannt, im deutschen Sprachgebrauch aber auch häufig als „Weißfleckenkrankheit“ bezeichnet wird. Man bringt den Zustand mit der Zerstörung oder Fuktionsstörung der Hautzellen in Verbindung, die für die Herstelleung des Hautpigmentes (Melanin) zuständig sind, welches dem Menschen seine Hautfarbe verleiht. Meistens entwickeln sich die Flecken dabei an Stellen, die oft der Sonne ausgesetzt sind, also z.B. die Hände, Arme, Füße, Beine und das Gesicht. Bisweilen treten die Flecken aber auch in den Achselhöhlen, im Genitalbereich und um den Bauchnabel herum auf. Von Vitiligo betroffene erleben häufig auch ein vorzeitiges Ergrauen der Haare. Es wird geschätzt, dass mindestens 1 % der Bevölkerung der Vereinigten Staaten an Vitiligo leidet; in Europe sind die Zahlen ähnlich. Weltweit leiden gegenwärtig mehr als 100 Millionen Menschen an der Hauterkrankung.

Die Ursache von Vitiligo

Die genaue Ursache der Erkrankung ist noch immer unbekannt. Eine der populärsten Theorien ist jedoch, dass es sich bei Vitiligo um eine Autoimmunstörung handelt. Sie veranlasst das Immunsystem, die Melanozyten (die Hautpigmente produzierenden Hautzellen) anzugreifen. In der Tat haben Menschen, die an einer anderen Autoimmunstörung, wie adrenocorticaler Unterfunktion or Schilddrüsenüberfunktion leiden, ein weitaus höheres Risiko, auch an Vitiligo zu erkranken. Manche Mediziner sind auch der Auffassung, dass Sonnenbrände, emotionaler Stress und bestimte Medikamente die weißen hautflecken hervorrufen könnten. Es wird außerdem geglaubt, dass Vitiligo is also believed eine genetisch vererbte Erkrankung darstellt.

Behandlungsoptionen für Vitiligo

Für Vitiligo gibt es unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten. Allerdings sind sie allesamt praktisch wirkungslos und beinhalten dazu noch das Risiko, ernsthafte Nebenwirkungen hervorzurufen. Krankenversicherer übernehmen zudem die vollen Behandlungskosten. Das allein macht eine Vitiligo-Behandlung bereits zu teuer für die meisten Patienten, denn es sind üblichwerweise zwei bis drei Besuche wöchentlich in ener Spezialklinik nötig. Ein Paradebeispiel für eine solche Behandlung ist die sogenannte PUVA-Therapie, die ausgesprochen häufig eingesetzt wird.

Auch Steroid-Therapie zählt zu den oft zur Anwendung kommenden Behandlungen. Bei ihr werden Steroid-Cremes auf die Haut aufgetragen, die bei der Neupigmentierung derselben helfen sollen. Allerdings können selbst die kleinsten Resultate sehr, sehr lange aus sich warten lassen. Steroide verursachen außerdem einige Nebenwirkungen, wie beispielsweise eine Schwächung des Immunsystems und Hautreizungen.

Photo-Chemotherapie ist eine der fortgeschritteneren Behandlungsmöglichkeiten. Bei ihr wird die chemische Substanz Psoralen entweder örtlich aufgetragen oder oral eingenommen und die Methode ist im Vergleich zu Steroid-Therapie wirkungsvoller. Jedoch ist sie sehr zeitaufwändig, ausgesprochen teuer und kann darüber hinaus auch noch ernste Nebenwirkungen nach sich ziehen, z.B. Hautverbrennungen, Hautkrebs und Augenschäden.

Vitiligo kann auch mit chirurgischen Prozeduren behandelt werden, z.B. Skin Grafting. Allerdings ist dies nicht sehr effektiv, da die natürliche Haut die eingepflanzte, im Labor gezüchtete Haut oft abstößt. Und auch hier können Komplikationen auftreten, beispielsweise Infektionen, unebenmäßige Hauttextur und Narbenbildung.

Die bessere Behandlungswahl bei Vitiligo

Ein weitaus effektiverer und sicherer Weg zur Behandlung von Vitiligo ist die Nutzung holistischer Methoden. Dies umfasst die Verwendung von Kräuterextrakten – welche die weitere Ausbreitung der weißen Flecken behindern – zusammen mit der Einnahme bestimmter Vitaminergänzungen. Die Methode stimuliert den Hautpigmentierungsprozess. Damit diese natürliche Therapie aber in vollstem Umfange wirken kann, muss der Patient gewillt sein, Änderungen in seinem Lebensstil und seinen Essgewohnheiten einzuführen und konsequent zu befolgen, um so den Heilungsprozess zu beschleunigen.

Bei einer natürlichen, holistischen Herangehensweise braucht sich der Patient auch nicht um zu hohe Kosten sorgen. Darüber hinaus ist die Methode auch noch ohne Nebenwirkungen. Natürliche Behandlung von Vitiligo ermöglicht es Patienten, sich permanent von den weißen Flecken zu befreien – und zwar oft schon innerhalb weniger Wochen.

 

Dieser Artikel basiert auf dem Buch „VitiligoWunder“ von David Platrow. David ist ein Autor, Redner, Forscher, Ernährungsspezialist und Gesundheitsberater, der sein Leben der ultimativen holistischen Lösung zur Heilung von Vitiligo gewidmet hat, welche die Grundursachen von Vitiligo permanent kuriert und dadurch die Lebensqualität dramatisch verbessert; und dies alles auf natürliche Art, ohne verschreibungspflichtige Medikamente und Nebenwirkungen. Erfahren Sie mehr darüber, indem Sie diese Webseite besuchen:

 

Vitiligo Wunder
Vitiligo Wunder

Nie wieder Pickel!

“Buchbesprechung: Nie wieder Pickel von Anna Mauch

Hält es, was es verspricht?

Das “Nie Wieder Pickel” Buch (im PDF Format zum Sofort-Download) wurde von Anna Mauch geschrieben, um – wie sie selbst behauptet – Menschen dabei zu helfen, ihre lästigen Hautprobleme wie Pickel, Akne und Unreine Haut… schnell, natürlich und dauerhaft loszuwerden.

Nach Auffassung der Autorin schaffen es die meisten Betroffenen nicht ihre Pickel wirksam zu bekämpfen, weil viele dazu tendieren, sich ein ganzes Arsenal an Anti-Pickel-Mittel zuzulegen und ihre Haut mit allem gleichzeitig zu attackieren.

“Pickel, Akne und unreine Haut wird oft falsch behandelt. Wer mit den richtigen Methoden arbeitet und die Ursachen “in den Griff” bekommt, braucht keine teure Kosmetika und Nachrungsergängzungsmittel mehr. All diese Kosmetika und “Wunderpillen” setzen an den Symptomen an, ohne die Ursachen der Problemhaut zu behandeln – ein völlig falscher Ansatz”, so die Autorin..

Nicht genug damit, dass Betroffene unter Pickel und Akne leiden… werden sie auf der Straße auch noch angeglotzt wie das 8. Weltwunder. Dadurch kommt zu dem physischen Problem noch ein psychisches Problem dazu. Deshalb ist es wichtig, dass den Betroffenen von Pickel und Akne geholfen wird und nicht nur mit “Überdeckung” sondern Heilung.

Das “Nie wieder Pickel” -Programm geht hier völlig neue Wege. Es ist voll mit verblüffenden Methoden für klare Haut, einzigartigen und kraftvollen natürlichen Hautpflegetipps sowie einer Schritt für Schritt Anleitung, in der unser Körper als Ganzes behandelt wird und der Haut hilft, sich selbst zu heilen – dauerhaft, effektiv und ohne Chemie.

Die Methoden von Nie Wieder Pickel

Das Nie Wieder Pickel Programm ist ein 100% natürlicher und klinisch bewährter ganzheitlicher Plan, der Jedem beibringt, wie er seine Pickel, Mitesser und Unreinheiten dauerhaft innerhalb von 11-21 Tagen vollständig heilen kann, die natürliche Hautbalance zurück ins Gleichgewicht bringt und eine dauerhaft reine Haut bekommt.

Anna Mauch, eine ehemalige Pickelleidende, hat dieses Programm zusammen mit Heilpraktiker, Ernährungsberater und Gesundheitsberater nach über 5 Jahren Forschung entwickelt und ist zum Ergebnis gekommen, dass die Ursache für Hautunreinheiten, Pickeln und Mitessern nicht immer mit Pubertät, Hygiene, Alter oder Geschlecht zu tun haben.

Hier spielen unter Anderem stoffwechselrelevante Einflüsse, ernährungsbedingte Mangelerscheinungen sowie grundlegende Fehler bei der täglichen Hautreinigung- und Pflege eine wichtige Rolle. Anna Mauch macht in ihrem Ratgeber deutlich, dass die meisten der konventionellen Behandlungsmethoden von Hautproblemen wie Pickel sogar ernste Gesundheitsrisiken nachsichziehen und die Hautgesundheit erheblich bedrohen.

Nie Wieder Pickel hat laut Angaben von Anna Mauch bereits Tausende Frauen und Männer jeden Alters in 31 Ländern dabei verholfen, ihre Hautprobleme völlig natürlich zu heilen und heute eine dauerhafte klare, reine Haut zu haben.

Das Fazit

Das E-Book Nie wieder Pickel bietet dazu hervorragende Lösungen, die die Betroffenen sofort anwenden können. Dieser Ratgeber gibt eine einfache Anleitung an die Hand, die jedem Betroffenen die genauen Schritte zeigt,um sich innerhalb kürzester Zeit von dem Großteil seiner Hautprobleme zu befreien und dadurch ein schönes, reines und makelloses Hautbild zu erhalten

Hier gehts zum Sofortdownload

 

nie wieder pickel
Nie wieder Pickel

 

Exklusiv Interview mit Anna Mauch von Nie-wieder-Pickel.de

Stellen Sie sich doch bitte erst einmal unseren Lesern vor.

Mein Name ist Anna Mauch – Ich bin 25 jung und ich bin in einer kleinen Vorstadt in Süddeutschland aufgewachsen. Ich lebe mit meinem Hund und meinem Mann in einem kleinen Häuschen am Bodensee – Ich liebe es zu reisen, neue Länder & Leute kennenzulernen.

Ich lese gerne und interessiere mich seit vielen Jahren für alternative Heilmethoden, für einen gesunden ausgeglichen Lifestyle und ein glückliches Leben.

Wie würden Sie Ihr Produkt in 5 Sätzen erklären?

Das Nie Wieder Pickel Programm ist ein 100% natürlicher und klinisch bewährter ganzheitlicher Plan, der Jedem beibringt, wie er seine Akne, Pickel, Mitesser und Unreinheiten dauerhaft und vollständig heilen kann, die natürliche Hautbalance zurück ins Gleichgewicht bringt und eine schöne reine Haut bekommt – um so ein glückliches und sorgenfreies Leben zu führen.

Woher nehmen Sie Ihr umfangreiches Wissen zu diesem Thema?

Nun, nachdem ich so ziemlich ein Drittel meines Lebens mit hässlichen Pickeln und leichter / mittelschwerer Akne (und hasse jede Minute davon, wohlgemerkt), kam irgendwann ein Punkt, an dem ich es satt hatte mich mit dieser Situation abzufinden.

Es war die Schlimmste Zeit meines Lebens. Menschen, die noch nie Akne und schlimme Pickel hatten, verstehen nicht ganz, wie schmerzhaft diese Situation ist – sowohl physisch als auch emotional. Oh Mann!

Wenn ich dieses Gefühl in Worten fassen müsste, dann würde ich sagen – dass bei jedem Blick in den Spiegel mein Herz von einem Bulldozer überfahren wurde. Die gute Nachricht ist, dass dies einer der Gründe war, mich mit diesem Thema näher zu beschäftigen.

Irgendwann fand ich einen sicheren und natürlichen Weg, um dieses Hautprobleme endlich loszuwerden – ohne Medikamente, ohne teure Pillen, ohne jahrelanges Leiden. Heute ist meine Haut völlig gesund und ich fühle mich großartig.

Ich wollte diese Methoden mit anderen Leidesgenossen teilen, so dass sie sich von der tiefen Verzweiflung, die ich gefühlt habe, retten können. Ich wollte die Leute wissen lassen, dass es abgesehen von den herkömmlichen Wundermittel (die in der Werbung und in der Apotheke so angepriesen werden) auch andere natürliche Lösungen gibt.

Ich schrieb also einen Ratgeber, ein Buch, einen messerscharfen Plan zur kristallklaren Haut. Ich machte es mir zur Aufgabe, möglichst vielen Menschen zu helfen, dieses Problem endgültig aus der Welt zu schaffen und endlich wieder die perfekte Haut zu erlangen, die sich jeder Mensch so sehr wünscht.

Und hey – es war die beste Entscheidung meines Lebens. Ich freue mich heute noch über jede Erfolgsgeschichte meiner Leser, weil ich weiß, dass ich die Welt dadurch etwas besser gemacht habe.

Wo liegt die Besonderheit Ihres Produktes und wodurch hebt es sich von anderen Produkten ab?

Eines vorweg:  Nie wieder Pickel (HIER klicken zum Buch!!) ist kein Wundermittel. Es ist ein Plan! Es verlangt, dass die Betofffene Änderungen vornehmen möchten, neue Routinen ausprobieren, und Dinge versuchen, die Sie wahrscheinlich noch nie zuvor ausprobiert haben.

Es ist eine völlig neue Herangehensweise – und genau das macht diese Methode so viel wirksamer als andere Behandlungen. Fakt ist, dass 99% der Akne-Pickel-Behandlungen auf dem Markt (und das ganze verschriebene Zeugs von Ärzten) eigentlich gar nicht funktionieren, weil sie nicht die eigentliche Ursache des Hautproblems behandeln.

Produkte wie Benzoylperoxid (proaktiv), Antibiotika, Accutane, Kosmetika usw. setzen lediglich an dem Symptom an. In dem Schritt-für-Schritt-Programm lernen sie die wirklichen Ursachen von Akne, Pickel und unreine Haut – und deren natürliche Heilung. In logischen, wissenschaftlich fundiertén, klaren Worten, erkläre Ich – warum und wie das Reine-Haut-Programm funktioniert.

Es lehrt Ihnen Schritt für Schritt den Weg zur Akne- und Pickelfreiheit, vollgepackt mit wertvollen Informationen wie Sie Ihre Akne und Pickel auf natürliche Weise und permanent eliminieren, indem Sie die GRUNDURSACHE ausmerzen und so die NACHHALTIG klare Haut zurückerhalten, die Ihnen zusteht.

Wo können unsere Leser sich über den Erfolg ihres Produktes informieren?

Mein Ratgeber zählt im deutschprachigem Raum zu den Bestsellern im Bereich Self-Health und natürliche Heilmethoden und hat seither viele Tausende Menschenleben postiv verändert und Hunderte von inspirierten Dankesbriefen, Empfehlungsschreiben und Erfolgsgeschichten erhalten, die man auf der ‘Nie wieder Pickel’-Webseite  und in meinem kostenlosen Newsletter einsehen kann.

Können unsere Leser Ihr Produkt testen oder gibt es Gratis Material?

Es ist meine feste, ehrliche und absolute Überzeugung, dass Nie wieder Pickel die EINZIGE natürliche Methode zur vollkommen Hautgesundheit ist. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die meisten Menschen – die unter diesem Hautproblem eiden, bereits Unmengen an Geld für nutzlose Cremes, Medikamente etc. verschlungen hat. Von den lästigen und peinlichen Arztbesuchen mal ganz abgesehen.

Deshalb biete ich eine 60-Tage Geld-Zurück-Garantie an. Das bedeuted, dass meine Leser den Ratgeber testen dürfen. Ihre Haut wird besser oder sie erhalten ihr Geld zurück! Ganz einfach! Außerdem gebe ich in meinem kostenlosen Newsletter hilfreiche und sofort anwendbare Tipps für eine schöne und reine Haut.

Möchten Sie noch etwas an unsere Leser los werden

Bitte nicht vergessen, dass Sie mit der 100%igen Geld-zurück-Garantie absolut keinerlei Risiko eingehen. Sie haben nichts zu verlieren! Sie haben nichts zu verlieren wenn Sie mein einzigartiges Reine-Haut-Programm zumindest ausprobieren.

Ich weiss, dass Sie wahrscheinlich wegen Ihrer Geschichte frustriert und in Schmerzen sind und die einzige echte Frage in Ihren Gedanken sein dürfte, ob mein Programm Ihnen helfen kann oder nicht. Nun, die Antwort darauf ist JA… Ich glaube, es kann Ihnen helfen.

Bitte begehen Sie nicht den Fehler, diese Gelegenheit zu verpassen nur weil Sie Bedenken haben, das Programm wäre übertrieben oder dass sie schon “ALLES ausprobiert hätten“. Ich weiss, dass mein Nie wieder Pickel Programm auch bei Ihnen wirken kann.

Sollten Sie irgendwelche Fragen oder Bedenken haben, bevor Sie Ihre Bestellung abgeben, nehmen Sie bitte jederzeit Kontakt mit mir auf.

Klicken Sie hier, um auf die offizielle Nie wieder Pickel Webseite zu gelangen

Der Zusammenhang zwischen Diät und Akne

Der Zusammenhang zwischen Diät und Akne enthüllt:

Gibt es tatsächlich eine Aknediät, die wirkt?

Die Aknediät und der Geldfaktor: Man kann eine gesunde Diät nicht verkaufen

Fragen Sie jeden Arzt, ob zwischen Diät und Akne eine Verbindung besteht, und nahezu jeder unter ihnen wird das verneinen. Ich quotiere aus dem Journal der Amerikanischen Medizinvereinigung (Journal of the American Medical Association): „Die Diät spielt bei der Behandlung der meisten Aknepatienten keine Rolle. Selbst große Mengen bestimmter Nahrungsmittel können aus klinischer Sicht Akne nicht verschlimmern.“

Diese Behauptungen werden durch Jahre medizinischer Aufklärung und klinischer Erfahrung getragen. Wie sollen wir einfachen Leute, die an Akne leiden, diese Erkenntnisse also herausfordern und in Frage stellen? Die Antwort lautet: Durch Zweifel. Jawohl, Zweifel, die im Rahmen des Räsonablen bleiben, können so manche Tür öffnen, die andernfalls verschlossen bliebe. Glauben Sie es oder nicht, aber Zweifel können die Realität abändern. Zweifel können Ihre Akne heilen und Zweifel können sogar Ihre Leben retten.

Es ist eine Tatsache, dass zahllose Aknepatienten berichtet haben, dass sich ihre Akne anscheinend verschlimmerte, wenn sie bestimmte Nahrungsmittel verzehrten. Auf der anderen Seit stellten sie oft dramatische Verbesserungen bei ihrer Akne fest, wenn sie diese Nahrungsmittel absetzten und stattdessen andere Lebensmittel mit spezifischen Nährwerten in ihre Diät aufnahmen.

Weshalb bestehen Hautärzte dann so störrisch darauf, die Art der Diät hätte keinen Einfluss auf Akne? Die Antwort: Aus der Empfehlung einer gesunden Diät lässt sich kein Profit schlagen; zumindest nicht so viel Profit wie durch den Verkauf von rezeptpflichtigen und -freien Medikamenten. Die pharmazeutische Industrie übt auf Ärzte einen ungeheuren Druck aus, damit diese teure Medikamente und Lotionen verordnen, die zu Abhängigkeit führen. Die Wahrheit ist, dass Ihr Arzt gewissermaßen ein Sklave der milliardenschweren Pharmafirmen ist. Wussten Sie, dass die Pharmafirmen, die allesamt absolut kein Interesse daran haben, ein Medikament zu entwickeln, das sie finanziell nicht komplett kontrollieren können, die meisten medizinischen Hochschulen sponsern?

Die richtige Diät – obwohl für sich alleine keine Universallösung – kann in vielen Fällen Entzündungen dramatisch unterdrücken und sogar Akne vollkommen ausheilen (sofern Sie einer der ‚Glücklichen‘ sind, dessen Akne durch Nahrungsmittelallergien ausgelöst wird). Die Bewerbung einer Diät für klare Haut bedeutet schlichtweg weniger Profite für die Pharmafirmen.

Die Wahrheit ist, dass konventionelle Medikamente Ihre Akne niemals auskurieren können, aus dem einfachen Grund, dass Sie NICHT dazu entwickelt wurden, die innerlichen Ursachen für Ihre Akne auszumerzen. Sie wurden ausschließlich dazu entwickelt, die äußerlichen Symptome der Akneerkrankung zu behandeln und dazu auch noch zunehmende Abhängigkeit zu schaffen. Abhängigkeit bedeutet jedoch mehr Profit auf unsere Kosten und dank unserer Ignoranz.

Die Theorie, dass die Diät nicht Akne verursacht, ist ein Mythos.

Die dogmatische Theorie, dass Diät nicht Akne verursacht und dass Akne nicht weiter ist als eine unheilbare, genetisch bedingte Körperfunktionsstörung basiert auf zwei überholten klinischen Studien aus den Jahren 1969 und 1971, die darauf abzielten, eine Verbindung zwischen Diät und Akne nachzuweisen.

Die Studien bildeten denn auch das Fundament der Strategie, lediglich Aknesymptome zu behandeln. Der Gedanke war: Da Akne eine genetisch bedingte Erkrankung darstellt, die nicht verhindert werden kann, ist der einzige Weg, ihr zu begegnen, die Symptome zu bekämpfen (Bakterien, Entzündngen, Eiter, Rötungen, Hautfettigkeit), indem Cremes, Antibiotika, rezeptpflichtige und -freie Medikamente eingesetzt werden.

Zur großen allgemeinen Überraschung wurde Jahre nachdem die oben genannten Studien veröffentlicht worden waren jedoch im Zuge weiterführender Forschung und klinischer Studien fetsgestellt, dass die veralteteten Studien von 1969 und 1971 zu den falschen Schlussfolgerungen gekommen, ja sogar ernstlich fehlerhaft waren.

Neuere Studien haben ganz klar belegt, dass es tatsächlich eine signifikante Verbindung zwischen Diät und Akne gibt. Es scheint, dass das Verfolgen einer falschen Diät jetzt als einer der führenden Entstehungsfaktoren für Akne angesehen wird, da solch eine Diät die Hormonregulierung den natürlichen Prozess der Körpergiftausscheidung beeinflussen kann, was wiederum eine bereits existierende Akne vershclimmern kann.

Unsere Diät formt uns (und unsere Akne)

Genauso wie hereinbrechende Wellen stetig und über lange Zeiträume hinweg Strandklippen formen oder der Wind die Felswände von Canyons verändert, so formt und beeinflusst die Nahrungsmittelaufnahme unseren Körper, unser inneres System, unseren Geist von den Organen bis hinunter zur Zellularebene.

Der Gedanke, dass ein fremdes Objekt in Form unserer Nahrung in unseren Organismus gelangt, keinerlei Einfluss auf chronische Zustände wie beispielsweise Akne haben sollte, ist absurd. Unsere Nahrung ist die prinzipiellste Sache, die einen Effekt auf uns hat und Einfluss darauf nimmt, wer wir sind.

Die Diät übt einen kumulativen Effekt auf unseren Körper aus und das schließt nun einmal auch unseren Hautzustand und damit unsere Akne mit ein. Akne wiederum ist die Manifestation eines chronischen innerlichen Problems, das durch das durch jahrelange falsche Diät langsam geformt wurde und sich aufbaute.

Die Akne-Diät und die Kitavan-Insulaner

Während in den Vereinigten Staaten mittlerweile mehr als 80 Prozent aller Teenager zwischen 16 und 18 an Akne leiden und mehr als 17 Millionen weitere Amerikaner ebenfalls mit der einen oder anderen Akneform kämpfen, ist es interessant, zu wissen, dass Ureinwohner, die auf natürliche Art und Weise leben und traditionelle Diäten verfolgen, wesentlich weniger bis überhaupt keine Aknefälle zu verzeichnen haben.

Im Jahr 2002 veröffentlichten Dr. Cordain und seine Kollegen eine bahnbrechende Studie, in deren Verlauf 300 Einwohner der Kitavan-Inseln vor der Küste von Papua-Neuguinea untersucht wurden. Kein einziger der Insulaner wies auch nur eine einzige Akneunreinheit auf seinem Gesicht auf. Neben den Kitavan-Insulanern wurde die gleiche Studie auch mit einem südamerikanischen Indiostamm – den Ache – durchgeführt, der in einem abgelegenen Dschungelgebiet im östlichen Paraguay beheimatet ist. Auch bei den Ache wurde kein einziger Fall von Akne festgestellt.

Die Kitavan-Insulaner und die südamerikanischen Indios hatten jedoch keinerlei Zugang zu rezeptfreien Arzneimitteln, topischen Cremes oder anderen konventionellen Aknemitteln und sie hatten außerdem keinen Hautarzt verfügbar. Der einzige Unterschied zwischen diesen Ureinwohnern und Menschen in Amerika oder Europa war freilich die Diät.

Die Aknediät und Zucker: Das süße Gift

Abegsehen von der Tatsache dass raffinierter Zucker zu 100 Prozent eine Chemikalie 100% ohne jeglichen Nährwert ist, haben kürzliche Studien klar herausgestellt, dass es eine Verbindung zwischen Zuckerkonsum und der Verschlimmerung von Akne gibt.

Wenn Sie jegliche Form von raffinierten Kohlenhydraten (weißer Zucker, weißes Mehl, weißer Reis) konsumieren, passiert folgendes: Sogleich nach Einführung dieses ’süßen Giftes‘ in Ihren Körper lässt es Ihren Blutzuckerwert rapide in die Höhe schnellen. Ihr Organismus muss diesen Wert unbedingt wieder schnell absenken, deshalb sekretiert er Insulin, andere männliche Hormone und einen insulinähnlichen Eachstumsfaktor, der als IGF-1 bezeichnet wird. Die Ausschüttung dieser Hormone überwältigt Ihre Leber und Ihr inneres System im allgemeinen. Der Überschuss an männlichen Hormonen verleitet Ihre Haut zur Sekretion großer Mengen an Hauttalg. Dieser Talg begünstigt das Wachstum der Akne erzeugenden Bakterien, was wiederum zur Verschlimmerung Ihrer Akne führt.

Die Aknediät und MIlchprodukte: Lieben Sie MIlch, lieben Sie Akne?

Wenn Sie dachten, dass Zucker Ihre Akne verschlimmert, richten Sie bitte auch gleich noch ein Augenmerk einen anderes wichtiges Nahrungsmittel, das zur Akneformierung beiträgt: Milch. Milk (einschließlich aller Milchprodukte) ist das übelste, schleimbildende, allergenische und Akne verschlimmernde Nahrungsmittel, das man nur auftreiben kann. Sind Sie überrascht? Das dachte ich mir. Nach jahrelanger, konstanter Gehirnwäsche durch die Medien, wer könnte es uns auch verdenken, dass wir glauben, Milch wäre gut für starke Knochen und gesunde Zähne? Die Wahrheit ist: Jeder Schluck Milch enthält 59 verschiedene, umhertobende Hormone, die die bereits genannte Überproduktion von Hauttalg auslösen und damit Akne verschlimmern. Daneben enthält Milch auch gesättigte tierische Fette, Steroide, abgestorbene weiße Blutkörperchen und eine Menge Eiter!

Wussten Sie, dass die ‚Food and Drug Administration‘ (FDA, die US-amerikanische Nahrungsmittel- und Medikamentenaufsichtsbehörde) mehr als 750 Millionen Eiterzellen pro Liter Milch erlaubt, die in Amerika produziert wird? Denken Sie mal darüber nach wenn das nächste Mal ein Pickel auf Ihrer Stirn erblüht.

Wissenschaftliche Studien haben bereits seit längerer Zeit einen anklagenden Finger auf Milch als eine der übelsten Nahrungsmittel zur Akneverschlimmerung gerichtet: „Wie Dr. Jerome Fisher feststellte, ’sind etwa 80 Prozent der Milchkühe schwanger und schütten daher ständig Hormone in die Milch aus‘. Das Progesteron spaltet sich dann in Androgene auf, die bereits als Faktoren bei der Entsehung von Akne identifiziert worden sind… Dr. Fisher beobachtete, dass seine jugendlichen Aknepatienten eine Verbesserung erfuhren sobald sie mit dem Trinken von Milch aufhörten.“

Wenn es auch nur ein Nahrungsmittel, das Sie aus Ihrer Diät streichen sollten, um Ihre Haut zu klären, so ist das Milch. Sie werden nicht nur eine unmittelbare Verbesserung Ihrer Akne feststellen, sondern damit einhergehend auch eine ungeheure Erleichterung. Sie sich auch keine Sorgen über zu wenig Kalziumzuführung zu machen. Milch ist azidisch und entzieht dadurch Ihrem Körper mehr Kalzium als sie ihm eigentlich zuführt, vor allen Dingen aus den Knochen. Grüne Blattgemüse, Nüsse und Samen sind dagegen nicht nur exzellente Kalziumquellen, sondern sind auch wirkungsvoll bei der Bekämpfung Ihrer Aknesymptome.

 

nie mehr akne
Nie mehr Akne

Die Diät ist lediglich einer der Akne verursachenden Faktoren

Milchprodukte und Zucker sind nicht die einzigen Nahrungsmittel, die Akne verschlimmern. Die beiden machen nur einen winzigen Bruchteil der westlichen Nahrungsmittelliste aus, die Akne auslösen kann. Es gibt also mehrere andere Lebensmittel, von denen Sie sich unbedingt fernhalten müssen, wenn Sie sich jemals von Ihrer Akne befreien wollen. Die gute Nachricht ist aber, dass es tonnenweise andere Lebensmittel gibt, die exzellent für Ihre Haut sind, beispielsweise essentielle Fettsäuren. Diese helfen Ihnen außerdem bei der Klärung Ihrer Akne, indem Sie Ihren Organismus ausbalanzieren helfen und in ihm ein aknefreies Klima schaffen.

Die richtige Ernährung spielt demnach eine wichtige Rolle im komplexen Prozess der Formierung von Akne. Wenn Ärzte als behaupten, es bestünde kein Zusammenhang zwischen Diät und Akne und das damit begründen, dass bestimmte Leute bestimmte Lebensmittel essen und Akne bekommen, während wieder andere haargenau das gleiche essen und keine Akne entwickeln, so haben diese Ärzte einfach nicht erkannt, dass bei der Entstehung von Akne mehrere Faktoren zusammen kommen. Die Vershclimmerung einer Akne im Zusammenhang mit der Diät ist lediglich EINER dieser Faktoren.

Das finale Urteil über den Zusammenhang von Diät und Akne: Wie Sie Ihre Akne endlich bewältigen

Akne ist eine komplxe Kondition, die von mehreren zugrundeliegenden Faktoren ausgelöst wird. Der einzige Weg, Ihre Akne zu neutralisieren, ist, alle diese Faktoren durch holistische Behandlung anzugehen. Da die falsche Diät nur einen dieser Akne auslösenden Faktoren darstellt, kann eine Diätumstellung alleine Akne in den meisten Fällen nicht kurieren.

Es xistiert jedoch ein enger Zusammenhang zwischen Diät und Akneformierung. Diätfaktoren können Akne auslösen und eine bereits bestehende Akne verschlimmern. Vermeiden Sie deshalb alle falschen Nahrungsmittel wie Milch, Zucker und hydrogenierte Speiseöle und essen Sie stattdessen klärende und Hormone ausbalanzierende Nahrungsmittel wie grüne Blattgemüse und essentielle Fettsäuren. Das hilft Ihrer Haut, sich selbst von innen heraus zu heilen und es wird Ihre Aknesymptome dramatisch reduzieren.

Es gibt außerdem mehrere wichtige Diätprinzipien, die Sie verstehen und befolgen müsen, wenn Sie sich jemals von Ihrer Akne befreien wollen.

Sie sind für Ihren Körper verantwortlich und wenn Sie sich an diese Diätprinzipien halten und gleichzeitig alle nötigen Schritte unternehmen, alle Faktoren, die Akne zutragen, holistisch auszuschalten, werden Sie Ihre Akne permanent auskurieren können und die aknefreie Haut zurück erhalten, die Sie verdienen. Die Befolgung dieser Prinzipien wird außerdem Ihre allgemeine Gesundheit wesentlich verbessern, als auch Ihr geistiges Wohlbefinden und Ihr Aussehen.

Mike Walden ist ein zertifizierter Ernährungswissenschaftler, unabhängiger Medizinforscher, Konsultant für natürliche Gesundheit und Autor des bestverkauften e-Buches „Nie mehr Akne – Öffnen Sie die Tür zu einem aknefreien Leben“. Mike hat dutzende holistischer Gesundheitsartikel verfasst und wurde in e-Zines, Druckmagazinen und hunderten von Webseiten weltweit vorgestellt. Für weitere Informationen über Mikes holistisches Programm für klare Haut besuchen Sie bitte:

 

nie mehr akne
Nie mehr Akne

Abnehmen, aber wie?

Warum Diäten nicht funktionieren

Haben Sie schon einmal eine Diät gemacht? Oder sogar einige Abnehmprogramme und Diätpillen angewendet? Im Endeffekt wissen Sie bereits, dass all diese “Diäten, Pillen und Wunderlösungen” nicht funktionieren.

Denn was passiert, wenn Sie eine Diät machen? Es ist ganz einfach…

  • Schritt 1:  Sobald Sie eine Diät beginnen – fangen Sie an ihrem Körper etwas vorzuenthalten. Sobald Sie sich etwas vorenthalten passiert was? Ihr Körper bekommt weniger Nahrung… also nutzt er was von dem Fett, das Sie angesammelt haben und natürlich nehmen Sie dadurch ab.
  • Schritt 2:  Nach einer gewissen Zeit der Einschränkung kommt der Punkt, an dem Sie es satt haben, sich etwas vor zu enthalten und zu leiden… und was machen Sie dann? Sie geben auf und essen noch mehr!
  • Schritt 3:  Und wenn das passiert, nehmen Sie die eben verlorene Kilos wieder zu und meistens sogar noch ein paar mehr.

Denn wenn Sie auf Diät gehen, wo Sie ja nur in dieser Kalorienwelt leben, da passiert etwas ganz Simples: Ihr Körper weiß, dass er seine Energien aufsparen muss, also wird er besser darin, Fett anzusammeln.

Wenn Sie also irgendwann mal wieder anfangen zu essen, ist ihr Stoffwechsel so weit unten, dass Sie viel weniger essen müssen, um viel schneller wieder zuzunehmen.

Lesen Sie weiter und Sie werden die Wahrheit erfahren, denn…(Klicken Sie hier, um den vollen Artikel zu lesen)

 

abnehmcode
Der Abnehm Code

In diesem Artikel lernen Sie:
– Warum Diäten nicht funktionieren und das schmutzige kleine Geheimnis,
das das Erreichen ihres Wunschgewichts schon seit vielen Jahren
unfairerweise erschwert. Werden Sie sich über diese fatalen Fehler
bewusst, wissen Sie automatisch, was Sie stattdessen besser machen können

– Warum es nicht Ihre Schuld ist, dass Sie noch nicht den Traumkörper
haben, den Sie sich wünschen. Entdecken Sie verblüffende Strategien, mit
denen Sie in den ersten 5 Wochen mindestens 10 Kilo abnehmen können und
nach spätestens 10 Wochen ihren Traumkörper erreichen können

– Wie ein “Fett Weg Trick” Ihr Fett im Schlaf verbrennt, ohne dass Sie
sich stundenlang in Fitness-Studios quälen müssen – ACHTUNG, diese
Methode ist sehr effektiv und sollte nicht übertrieben werden.

– Wie Sie bis zu 200% mehr Nährstoffe aus der Nahrung gewinnen und die
Energie eines Teenagers erlangen! ”Experten” sprechen nicht gerne über
dieses Thema … aber es ist Zeit, dass es jemand tut!

– Wie Sie über 300% mehr Körperfett zu verbrennen … ohne zusätzlichen
Aufwand! Es ist wahr! Dies ist das Nr. 1 Geheimnis für die schnelle
Fettverbrennung und Ihr Ticket für mühelosen Gewichtsverlust! Sie werden
erstaunt sein, wie effektiv und mächtig sich diese Strategie auf ihre
Resultate auswirken.

Lesen Sie weiter und Sie werden die Wahrheit erfahren, denn…(Klicken Sie hier, um den vollen Artikel zu lesen)

Starkes Schwitzen unter den Achseln

Sie leiden unter starkem Schwitzen unter den Achseln?

Dann gibt es jetzt Rat!

“Endlich-Trocken Formel” ist ein digitaler Ratgeber im PDF-Format. Er ist kurz, kommt direkt zum Punkt und ist ganz einfach umzusetzen.

Haken Sie das Achselschweiß Problem ein für alle mal ab

  • Tragen Sie bunte Kleidung
  • Fühlen Sie sich erfrischt, sauber und rein, egal wie das Wetter ist
  • Verbringen Sie mehr Zeit in Gesellschaft und genießen Sie das Leben viel mehr
  • Fühlen Sie sich sicherer, vor Menschen, die Sie begehren und von denen Sie sich angezogen fühlen
  • Hören Sie auf zu große Shirts und Hemden zu tragen
  • Stoppen Sie Ihr übermäßiges Schwitzen mit einer natürlichen Methode
  • Klicken sie auf das Bild und stoppen sie den Achselschweiß!“
starkes schwitzen unter den Achseln
Starkes Schwitzen unter den Achseln

 

Eine kleine Einführung ins Schwitzen!

„Als Schweiß (griechisch ἱδρώς hidrós) wird ein von der Haut des Menschen und anderer Säugetiere über so genannte Schweißdrüsen abgesondertes wässriges Sekret bezeichnet. Man unterscheidet nach der Art ihrer Sekretion zwei Arten von Schweißdrüsen: sogenannte ekkrine und apokrine Schweißdrüsen.[1]

Die ekkrinen Schweißdrüsen sind beim Menschen praktisch über den ganzen Körper verteilt und können beträchtliche Mengen eines klaren, geruchlosen Sekretes produzieren, das zu mehr als 99 Prozent aus Wasser besteht und sonst vor allem Elektrolyte, wie Na+, Cl, Lactat und Aminosäuren sowie Harnstoff enthält.[2][3] Der pH-Wert liegt im sauren Bereich bei pH 4,5. Im Gegensatz dazu kommen die apokrinen Schweißdrüsen nur in den behaarten Körperarealen der Achsel- und Genitalregion sowie an den Brustwarzen vor. Sie produzieren geringe Mengen eines milchigen Sekretes, das Proteine und Lipide enthält und annähernd pH-neutral ist (pH 7,2).[4]

Frischer Schweiß ist völlig geruchlos. Erst der Abbau von langkettigen Fettsäuren zu kürzeren Ketten wie Buttersäure oder Ameisensäure sorgt für den typischen Schweißgeruch. Dafür sind verschiedene zur natürlichen Hautflora zählende Bakterien verantwortlich.[5][6] Eine Ausnahme bildet die Pubertät: Durch verschiedene hormonell bedingte Vorgänge im Körper kann auch frischer Schweiß schon riechen.

Eine übermäßige, krankhafte Absonderung von Schweiß wird als Hyperhidrose bezeichnet, bei einer reduzierten oder völlig fehlenden Schweißproduktion spricht man von Hypo- bzw. Anhidrose.“ Wikipedia

Tipps gegen Cellulite

Kann Man Cellulite Beseitigen? Tipps gegen Cellulite!


Aus offensichtlichen Gründen wollen alle Frauen Cellulite reduzieren. Neben dem unschönen Aussehen verschlechtert Cellulite deutlich die Sicherheit und das Selbstwertgefühl von Frauen.

Fast alle Frauen leiden, gelitten haben oder werden die „Orangenhaut“ an irgendeinem Punkt in ihrem Leben leiden. Die Suche nach einer Lösung für dieses Problem ist immer in den Köpfen der Frauen gewesen.

Um diese Suche zu erfüllen wurden verschiedene Produkte und Cremen entwickelt. Leider sind alle diese Produkte eine Lüge, weil sie nicht wirklich Cellulite reduzieren, sie sind abe reine vorübergehende Lösung, die unsere Haut entzündet und die Cellulite für eine bestimmte Zeit versteckt. Diese partielle Lösungen machen uns Sklaven dieser Produkte, die uns dazu zwingen, um sie lebenslang zu konsumieren.

Abgesehen von das, was die Websites oder Informationen Quellen sagen, ist Cellulite nicht eine andere Art von Fett und es ist auch nicht durch eine schlechte Durchblutung oder Flüssigkeitsretention verursacht. Cellulite ist nicht anders als gewöhnliche Fett, das aus dem Gewebe herausragt, und das ist der Grund, warum es diesen Aussehen von „Brunnen“ haben.

Wenn alle Produkte nicht funktionieren? Wie beseitige ich meine Cellulite? Nun, um Ihre Cellulite zu reduzieren, ist es sehr wichtig die ursächlichen Faktoren zu behandeln. Wie oben erwähnt, ist die Hauptursache hormonellen Ungleichgewichten, die die Kollagenfasern der Haut abbauen und die Fettspeicherung im Körper erhöhen.

Um die Situation zu kontrollieren, müssen Sie einige Änderungen in Ihrem täglichen Leben und täglichen Ernährung machen. Es ist ganz einfach: wenn Sie eine richtige Ernährung führen und Sie kombiniert es mit der richtige Art von Übungen, wird Ihre Cellulite verschwinden. Sie sollen langsame kardiovaskulären Übungen in Zusammenhang mit Widerstand Übungen machen. Wenn Sie diese Aktivitäten in Ihrem täglichen Leben zusammen mit einer gesunden Ernährung kombiniert können, dann können Sie Ihr hormonelle Veränderungen unter Kontrolle haben.

Wenn Sie von den Betrügereien und Ihre Cellulite müde sind, dann ist es Zeit, um Ihre Haut in einem glatten und sexy Haut verwandeln…

Sie können Ihre Cellulite ab heute mit “Schluss Mit Cellulite“ reduzieren.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren  

Das Heilmittel Für Cellulite

Da Cellulite bekannt ist, haben die Frauen darauf gewartet, eine dauerhafte Lösung, um Cellulite loszuwerden.

Über 90% der Frauen haben Cellulite und das beunruhigende jeder von ihnen. Die Lösungen, die der Markt bietet, sind nicht zufriedenstellend, da sie große Investitionen von Geld und keine dauerhaften Ergebnisse bedeuten.

Cremen, Massagen oder andere alternative Behandlungen funktionieren einfach nicht. Cellulite ist Fett auf einen bestimmten Bereich des Körpers.

Meist ist es in den Beinen, Gesäß und Bauch gelegen. Seine unregelmäßige Aussehen wie Grübchen liegt darin, weil die Haut in den betroffenen Bereichen dünner ist.

Alle diese oben beschriebenen Behandlungen arbeiten auf die Symptome der Cellulite und deshalb die Ergebnisse nicht im Laufe der Zeit erhalten sind.

Um völlige Beseitigung der Cellulite zu erreichen, müssen Sie über die Ursachen dieses Problems arbeiten.

Die Ursachen der Cellulite können mangelnde Bewegung, eine schlechte Ernährung, hormonelles Ungleichgewicht oder das einfache Laufe der Zeit sein.

Um all diese Gründe zu betreiben ist es notwendig einige Veränderungen in unserer Ernährung und unserer körperlichen Aktivität zu machen.

Gesunde Lebensmittel zu essen und die Vermeidung von Exzessen sollte ein Teil unseres täglichen Therapie sein. Dies zusammen mit viel Wasser wird unsere Cellulite verbessern.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie eine Routine-Übung. Diese Übungen sollten in angemessenem Verhältnis zu unserem Alter und körperlichen Fähigkeiten. Es sollte schrittweise der Intensität des Trainings in dem Maße wie wir unsere Leistung verbessern. So können wir unsere Ergebnisse maximizieren, um Cellulite zu beseitigen.

Lassen sich nicht von Werbung der “Wunder Cremen” täuschen. Diese wird nichts für Sie tun, anstatt Ihr Geld zu stehlen. Die daraus resultierenden Ergebnisse werden vorübergehend sein.

Sie müssen Zeit und Mühe in Ihren Körper investieren. Fallen Sie nicht für die falschen Versprechungen von Anti-Cellulite-Produkte.

Wenn Sie von den Betrügereien und Ihre Cellulite müde sind, dann ist es Zeit, um Ihre Haut in einem glatten und sexy Haut verwandeln…

Sie können Ihre Cellulite ab heute mit “Schluss Mit Cellulite“ reduzieren.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren!

Links in Youtube Videos kostenlos einbinden

All Deine Links in Youtube Videos kostenlos einbinden!

Hallo Videofreund

Ja das ist kein Gag. Sie können all Ihre Links, in Ihren Videos platzieren, ohne Kosten von Youtube!
Das ist ein Meilenstein im Videomarketing.
Endlich können Sie Menschen im Video ansprechen, Seiten zu besuchen, oder Geschenke abzuholen u.v.m.

Das verspricht eine riesen Traffikausbeute der Plattform.
Statt bei Adwords viel Geld zu bezahlen, oder unter dem Video zum klicken zu bitten, jetzt direkt im Video!

Darüber hinaus ! Überlegen sie mal, wo Sie überall Youtube Videos einbetten können.
Dort sind dann auch Ihre Links!

Klicke hier:

Ich habe für Sie einen super Videokurs gefertigt. So können Sie sofort loslegen und auch Ihre alten Videos auf der Plattform überarbeiten.

Sie bekommen:

-Im Memberbereich Zugriff auf das Werbevideo
-die Video Anleitungsserie
-die Bildvorlagen
-Musikloops
-Backgroundvideos
-erweiterte Videotipps für Animation
-eine Software geschenkt, zum Erstellen von Werbevideos…….

all das und noch mehr zu einem absoluten Hammerpreis.

klicke hier:

Auch Affiliates sind willkommen.

Viele Grüße

youtube links
youtube links

Einfaches Hundetraining

Gibt es das „Einfache Hundetraining“? Wahrscheinlich gibt es so etwas wie standartisiertes Hundetraining, aber einfaches Hundetraining?

Was ist daran einfach? Die Zuwendung! Ohne ihre persönliche Zuwendung ist wohl jedes Hundetraining zum Scheitern verurteilt, oder basiert auf Zwang und Gewalt.

Was ist der Schlüssel zum Erfolg?

Man nennt es positive Verstärkung und die kann jeder Hundebesitzer lernen und anwenden.

Dazu gibt es eBooks, Videokurse und natürlich auch eine geeignete Hundeschule. Mit einem Videokurs haben sie die Möglichkeit zu Hause zu trainieren, wenn in der Umgebung keine Hundeschule vorhanden ist.

Hier finden sie so einen Videokurs und ich denke der ist ganz ok! Sie lernen dort die Welpenerziehung, Clickertraining, Hundetraining und so weiter!

Wollen sie mehr wissen? Dann klicken sie auf das Bild. Viel Erfolg.

einfaches hundetraining
Einfaches Hundetraining