Die Wahrheit über Trafficmonsoon

Ja, was ist die Wahrheit über Trafficmonsoon?

 

PLR-TrafficMonsoon-eBook-vorne

Ein kostenloses Ebook!

Sie können sich dieses Ebook HIER kostenlos und ohne Eintragung ihrer Mailadresse runterladen.

Sie erfahren in diesem Ebook alles, was notwendig ist, um mit Trafficmonsoon zu starten.

Das Buch hat DocGoy geschrieben, der genau weiß, worüber er berichtet.

Auf 64 Seiten erfahren sie kostenlos wie auch sie bei Trafficmonsoon starten können, wie sie Werbung schalten und Geld verdienen!

Natürlich werden sie auch über mögliche Risiken in diesem Geschäft aufgeklärt!

Sie kennen DocGoy vielleicht als Herausgeber des „Social-Media-Masters“

Also, wenn sie erfolgreich bei Trafficmonsoon werden wollen, dann sollten sie sich das kostenlose Ebook jetzt runterladen.

Hier geht es zum Ebook: Die Wahrheit über Trafficmonsoon

Und zusätzlich noch eine deutschsprachige Anleitung mit Videos!!

Erfahrungen mit MyAdvertising Pays

In letzter Zeit habe ich ein wenig im Netz recherchiert nach dem Thema Erfahrungen mit MyAdvertising Pays!

Was sich da findet hat mir wirklich den Hut vom Kopf geweht, obwohl ich nie einen trage. So viele Behauptungen, es würde schon 2014 untergehen und ähnliche Dinge. Zum Beispiel Hier

Diese Behauptungen haben sich längst überholt, aber im Internet bleiben alle Artikel für eine „Ewigkeit“ bestehen. MAP ist nicht untergegangen! Weiterhin machen die Creditpacks Gewinne und weiterhin wird ausgezahlt! Warum versuchen die Leute nicht, einmal selbst etwas auszuprobieren? Mit einem kleinen Beitrag kann man schon sehr deutlich erkennen, das das System läuft und funktioniert. Klar, man sollte nicht das Familiensilber bei MAP investieren, aber ein paar Hunderter sind für Jeden der meckert drin! Oder?

Meine Erfahrungen mit My Advertising Pays sind absolut positiv! Ich bin mit 20 Creditpacks eingestiegen und stehe jetzt bei 115! Selbst wenn ich so blöd wäre, mir das auszahlen zu lassen, hätte ich schon einen großen Gewinn gemacht, aber warum sollte ich das tun? Das System läuft weiterhin problemlos, zugegeben mit einigen Wachstumsschwierigkeiten, aber wer hätte geahnt, das so viele Leute mitmachen wollen?

Warum wollen die mitmachen? Weil MAP, nach meiner Meinung, eines der wenigen Internetunternehmen ist, welches den Usern die Möglichkeit bietet, am großen Kuchen der Werbung mit zu naschen!

Aber was solls, es gibt immer Neider, die versuchen ihre eigenen Produkte anzubringen und dafür eben andere schlecht machen.

Wenn SIE es wirklich wissen wollen, dann probieren sie es aus!

Wie schon gesagt, meine Erfahrungen mit My Advertising Pays sind absolut positiv.

Auch die Behauptungen, das die Werbung auf MAP nicht funktioniert, kann ich nicht bestätigen. Ich persönlich schalte zum Beispiel Werbung für meinen Traumblog. Kein „Geld im Internet Thema“ und dennoch steigen die Zugriffe auf meinen Blog. Google wird das sicherlich honorieren.

Wenn sie ein wenig für Werbung ausgeben wollen, dann kann ich nur My Advertising Pays empfehlen. Sie schalten eben nicht nur Werbung, sondern beteiligen sich an der Firma! Wenn sie auf Google Werbung schalten, dann kostet das Geld und beteiligt sind sie dann auch???

Die grundlegende Empfehlung bleibt natürlich, geben sie nur so viel Geld aus, wie sie es sich leisten können, dann kann auch nichts „passieren“, außer, sie verdienen plötzlich Geld und dann ist die Frage der Steuern auch geklärt. Wenn sie verdienen, müssen sie versteuern! Eh klar!

Bei einer „Arbeitszeit“ von ca. 10 Minuten täglich soll der Staat doch seine 50 % haben. Die anderen 50% gehören aber ihnen.

ok, sie wollen keine 10 Minuten pro Tag arbeiten, sondern lieber 8 Stunden, na dann!

 

Hier gehts zur mehr Infos und zur Anmeldung bei My Advertising Pays!

 

Oder Hier zu einem Video!

 

Viel Erfolg!

Schwarzbuch MLM

Schwarzbuch MLM und Network Marketing – Miese Tricks

Es gibt wohl kaum ein Gewerbe, 

bei dem so viel geheuchelt, geschönt und gelogen wird, wie im Networkmarketing.


Traffic-Wave-Plattform



Grundsätzlich ist die Idee ja gar nicht so dumm, das über Mund-zu-Mund-Empfehlungen wertvolle und Mehrwert bietende Produkte und Dienstleistungen weiter empfohlen werden. Wenn man/frau es seriös, kontinuierlich, ehrlich und ausdauernd betreibt, dabei das richtige Produkt für sich gefunden hat und ein passendes gutes Partnerunternehmen, kann es im Empfehlungsmarketing auch durchaus funktionieren.

Doch leider wird es eben oft genug genau so nicht betrieben.

Da wird etwas von „passivem Einkommen“ gefaselt, von „nie mehr arbeiten müssen„, von „Neuheiten, die wirklich jeder braucht“ und vom „reich werden ohne was zu tun und das in zwei Wochen„.

Was ist dieses Networkmarketing überhaupt?

Wikipedia sagt dazu:

Netzwerk-Marketing (auch Network-Marketing, Multi-Level-Marketing (MLM), Empfehlungsmarketing oder Strukturvertrieb) ist eine Spezialform des Direktvertriebs. Im Unterschied zum klassischen Direktvertrieb werden Kunden angehalten, als selbstständige Vertriebspartner weitere Kunden anzuwerben. Je nach Aufbau können Netzwerk-Marketing-Systeme einem illegalen Schneeballsystem ähneln oder ein solches sich als Netzwerk-Marketing ausgeben. [Quelle]

Seit 1998 bin ich selber bei verschiedenen Unternehmen im MLM involviert und was mir da so alles passiert ist und wovor ich SIE gerne bewahren möchte, das lesen Sie in meinem neuen eBook: „Schwarzbuch MLM und Network Marketing“

Melden Sie sich dazu ganz einfach und unverbindlich auf meinem „Traffic-Wave-Portal“ an und Sie können sich das eBook sofort kostenlos herunterladen.


Ich habe dort vor allem vier miese Tricks aufgelistet, auf die Sie auf keinen Fall reinfallen sollten:

  • Mieser Trick mit den Zusatzleistungen
  • Mieser Trick: Unseriöse Vereinfachung
  • Mieser Trick, wenn es nur um Leads geht
  • Mieser Trick: „Es liegt nur an Dir …“

Als Ergänzung habe ich für Sie dann noch folgendes herausgesucht und zusammengefasst:

  • Die 7 schlimmsten Lügen
  • 10 Fragen
  • 14 Regeln
  • Die 7 größten Fehler
  • Fehler der Unternehmensleitung
  • Die 6-Schritte-Formel
  • Papst – Kurie und Networkmarketing

Also, melden Sie sich einfach auf dem Traffic-Wave.de-Portal an und haben Sie viel Spaß mit der Lektüre.


MLM-Schwarzbuch



Als zusätzlichen Bonus dürfen Sie das eBook unverändert gerne selber gratis Weiterverteilen, um sich z.B. eine eMail-Liste aufzubauen.



Natürlich können Sie auch alle anderen Vorteile des Traffic-Wave-Portals nutzen, wie die kostenlosen Video-Schulungen, die weiteren Programme, Tools und eBooks und bei Bedarf können Sie für sich und Ihr Unternehmen auch Werbung schalten – wenn Sie mögen.



Schwarzbuch MLM und Network Marketing – das neue eBook von DocGoy

Was ist ein Credit Pack bei MAP?

Ja, was ist und was kann ein Credit Pack eigentlich.
Da gibt es große Mißverständnisse.

Viele glauben, ein Credit Pack sei eben nur das notwendige Übel, um bei MAP Geld zu verdienen.

Also, ich zahle 49,99 $ ein und erhalte dafür 60$.
Das ist wohl war, aber ein Credit Pack ist viel mehr als das.
Das Credit Pack ist das eigentliche Produkt, das MAP verkauft.
MAP ist eine Werbeplattform, also kaufen sie dort auch Werbung.

Ein Credit Pack beinhaltet, so sie es gekauft haben, 10 Booster und 550 Werbeeinblendungen!
Das heißt, sie kaufen 10 mal Werbung für IHRE Webseite oder IHR Affiliate-Produkt, die 30 Sekunden angeschaut werden muss und 550 mal Werbung, die 10 Sekunden angeschaut werden muss.

Übrigens:

Verdienen Sie mit jeder Umfrage an der Sie teilnehmen
          zwischen 10 bis 40 Euro.! Jetzt HIER Klicken

Wo finden sie solche Weisheiten?

MAP Erfolgsbuch

Im MAPer Erfolgsbuch natürlich.

Wenn sie bei MAP Erfolg haben wollen, MÜSSEN SIE es lesen!

 

Momentan sind ca. 101000 User bei MAP registriert. Die müssen, oder besser gesagt dürfen 10 mal am Tag Werbung schauen, um aktiv zu bleiben.

Das heißt, bei ca. 11 % Sichtung der Textwerbung sehr viele targetierte Besucher auf IHREM Angebot!
Für ein Credit Pack!

Das ist MAP!

Hier wird Werbung verkauft und SIE als User bekommen ihren Anteil daran.
Das ist einmalig in der Branche und funktioniert unglaublich gut.
Wenn sie noch nicht dabei sind, na ja, dann sollten sie aber JETZT starten, denn ich kenne kein besseres Angebot.

Hier geht`s zu MAP!

 

Wenn sie bei MAP Erfolg haben wollen, MÜSSEN SIE es lesen!

Hier gehts zum Erfolgsbuch von MAP!

Four Corners Alliance Erklärung in deutsch

Die FourCornersAlliance Group ist wohl die spektakulärste Geschäftsidee 2015!
Oder?
Wo kostet sie der Start in ein langfristiges Business nur 18$?
Nirgendwo anders!
Viele Leute haben nun Probleme, die englischsprachige Seite zu verstehen, deßhalb hier eine deutschsprachige Erklärung:

Four Corners Alliance Erklärung in deutsch

The Millionaire Mindset

SICHERES EINKOMMEN

Sie verdienen Provisionen von jedem Mitglied in Ihrer Downline, wenn Sie bereits Abonnent sind!
INSTANT KOMMISSIONEN

Sie verdienen Provisionen jedes Mal, wenn jemand das nächste Produkt in der Reihe kauft, je nachdem, wie viele Ebenen über ihnen Sie positioniert sind.

EINE STARKE 4 X 6 STRUKTUR

Eine saftige 80% Provisionsauszahlung, zwischen Qualifying-Mitgliedes und ihren Sponsor geteilt Einzigartige gutes Preis-Bildungsprodukte Informative Monatlicher Newsletter Exklusive optional Internationale Investment Club

Und so weiter!

Lesen sie selbst weiter und werden sie mit nur 18$ Startkapital Mitglied dieses unglaublichen Business!

Klicken sie JETZT, wann sonst?
Four Corners Alliance Erklärung in deutsch

E-Mail Liste

Wie Sie Ihre E-Mail-Liste verdoppeln

Heute möchte ich Ihnen eine einzigartige Technik vorstellen. Mit dieser Technik können Sie die Zahl der Personen verdoppeln, die über ihr E-Mail-Marketing zum Besuch Ihrer Website veranlasst werden. Das Interessante an ihr ist, dass sie auch dann wirkt, wenn es Ihnen nicht gelingt, die Zahl der Abonnenten in Ihrer E-Mail-Liste zu erhöhen. Wir nutzen zur Verdoppelung unserer Besucherzahlen zwei sehr effektive Features des E-Mail-Marketing-Dienstleisters Klick-Tipp, nämlich Splittesting und die gezielte Segmentierung nach Empfängern, die einen vorhergehenden Newsletter nicht geöffnet haben.

Bitte klicken Sie auf den Play-Button, um das Video abzuspielen:

Nehmen wir an, Sie erreichen bei einem Newsletter, den Sie an Ihre Zielgruppe versenden, im Durchschnitt eine Öffnungsrate von 25 Prozent und eine Klickrate von 50 Prozent. Bei einem Newsletter an 2000 Empfänger würden also 500 Empfänger Ihre E-Mail öffnen und 250 den darin enthaltenen Link anklicken. Das ist kein berauschendes Ergebnis. Nur 250 von 2000 Empfängern nehmen das Angebot in Augenschein, auf das Sie mit Ihrem Newsletter aufmerksam machen möchten!

Bei Klick-Tipp können Sie zunächst einen Splittest-Newsletter an einen kleinen, ausgewählten Kreis Ihrer Adressaten senden, zum Beispiel an 20 Prozent von ihnen. Bei einem einfachen A/B Splittest (50/50-Split) würden also zunächst 200 Personen die erste Variante und 200 weitere die zweite Variante Ihres Newsletters erhalten.

Sehr angenehm: Auch wenn Sie Ihre 2000 Adressaten in verschiedenen Verteilern führen, brauchen Sie bei Klick-Tipp nur einen Splittest-Newsletter zu erstellen!

Stellen Sie sich vor, Sie würden den Splittest mit 20 Prozent Ihrer Zielgruppe durchführen und zwei unterschiedliche Betreffzeilen gegeneinander testen. Dabei erreicht die Verlierer-E-Mail eine Öffnungsrate von 25 Prozent, die Gewinner-E-Mail hingegen eine solche von 35 Prozent. Wenn die Klickrate bei beiden E-Mails 50 Prozent beträgt, dann sehen Ihre Splittest-Ergebnisse wie folgt aus:

  • Verlierer-E-Mail (Splittest): 200 Empfänger, 50 Öffnungen, 25 Klicks
  • Gewinner-E-Mail (Splittest): 200 Empfänger, 70 Öffnungen, 35 Klicks

Nehmen wir weiterhin an, Sie haben in Ihren Splittest-Parametern festgelegt, dass der Splittest einen Tag dauern soll. Klick-Tipp würde dann genau einen Tag später Ihre Gewinner-E-Mail an den Rest der Empfängergruppe versenden, das heißt an die verbleibenden 80 Prozent Ihrer Zielgruppe. Die Zahlen sehen dann folgendermaßen aus:

  • Verlierer-E-Mail (Splittest): 200 Empfänger, 50 Öffnungen, 25 Klicks
  • Gewinner-E-Mail (Splittest): 200 Empfänger, 70 Öffnungen, 35 Klicks
  • Gewinner-E-Mail (nach Splittest): 1.600 Empfänger, 560 Öffnungen, 280 Klicks

Insgesamt erreichen Sie mit Ihrem Splittest also 680 Öffnungen und 340 Klicks. Im Vergleich mit der Variante ohne Splittest haben Sie die Zahl der Öffnungen von 500 auf 680 erhöht und die Zahl der Klicks von 250 auf 340 gesteigert. Die Zahl Ihrer Klicks hat sich also um satte 36 Prozent vergrößert!

Bei Klick-Tipp können Sie sogar noch einen Schritt weiter gehen. Wie Sie weiter oben sehen können, haben nur 680 von 2000 Personen Ihren Newsletter geöffnet. Es bleiben also 1320 Empfänger übrig, die ihn nicht angerührt haben. (Empfänger, die einen Newsletter nicht geöffnet haben, werden als Unopens bezeichnet.)

Mithilfe der Segmentierungsfunktion können Sie diese Empfänger selektieren und ihnen einen Tag später eine „Wiederholungs-E-Mail“ zusenden. (Verwenden Sie hierfür bitte eine andere Betreffzeile, sonst besteht die Gefahr, dass diese E-Mail als Spam klassifiziert wird.) Wenn wir unterstellen, dass die Öffnungsrate bei Ihrem Wiederholungs-Newsletter 30 Prozent beträgt, dann erreichen Sie bei 1320 Adressaten 396 zusätzliche Öffnungen und bei einer Klickrate von 50 Prozent 198 weitere Klicks.

Das Endergebnis sieht unter diesen Voraussetzungen also folgendermaßen aus:

  • Splittest: 680 Öffnungen, 340 Klicks
  • Wiederholungsnewsletter: 396 Öffnungen, 198 Klicks
  • Insgesamt: 1076 Öffnungen, 538 Klicks

Sie haben mithin die Zahl Ihrer Klicks im Vergleich mit der Ausgangsvariante ohne Splittest und ohne Unopens von 250 auf 538 mehr als verdoppelt, das heißt, um sage und schreibe 115 Prozent gesteigert.

Wollen Sie diese beiden mächtigen Funktionen für Ihr E-Mail-Marketing nutzen und damit die Zahl Ihrer Besucher und Kunden merklich steigern? Dann besuchen Sie die Website von Klick-Tipp und informieren Sie sich darüber, wie Sie über das Internet effektiv neue Kunden gewinnen können!

Tags: E-Mail-Marketing, Mail Software, Newsletter

Landingpage für MyAdvertisingPays

Steigern Sie jetzt Ihren Erfolg …
… mit der High Class Landingpage zum Thema MyAdvertisingPays

Hier kommt die ganz neue Landingpage für MyAdvertisingPays. Professionell werben mit dieser High Class Landingpage.

Jetzt informieren und klicken:

Professionelle Landingpage für Ihren Erfolg – Sparen Sie sich die Zeit, eine eigene Landingpage zu programmieren.

Nutzen Sie die Zeit besser, sich ganz auf Ihren Teamaufbau zu konzentrieren.

Ich hab mir natürlich auch so eine Landingpage erstellt, so schaut sie aus!
Bildschirmfoto vom 2015-01-27 13:44:11
 

 

 

 

 

Meine Landingpage

Wenn es um die Partnergewinnung geht, gibt es keine Kompromisse. Der Interessent von heute sucht nach Informationen und möchte genau wissen, worum es geht. Bekommt er die richtigen Informationen, so ist er in der Lage zu entscheiden, sich gleich anzumelden oder weitere Fragen zu klären.

Kurz gesagt: Er beschäftigt sich mit dem Thema und kommt auf Sie zu.

Unsere Landingpages richten sich genau darauf aus. Alle Informationen zum Thema, höchste Qualität in der Darstellung, die Möglichkeit mit Ihnen persönlich in Kontakt zu treten und gleich in Ihr Team einzusteigen.

Hier jetzt klicken:

– Für alle Geräte geeignet
Ihre Landingpage wird auf allen Geräten optimal angezeigt. Ob Desktop oder Mobile.

– Geringe Kosten – einmal zahlen
Sie zahlen nur einmal und können die Landingpage unbegrenzt nutzen

– Personalisiert auf Sie
Diese Landingpage wird auf Sie personalisiert. Alle Links verweisen auf Ihren Ref-Link

– Hohe Conversion-Rate
Sie erzielen eine hohe Kontakt-Rate. Viele Menschen werden sich informieren bei Ihnen

– Kundenanfragen direkt an Sie
Sie bekommen alle Kundendaten direkt in Ihr E-Mail Postfach geliefert.

– Mehrsprachig
Diese Landingpage ist in Deutsch und Englisch – International werben.

Jetzt informieren und HIER klicken:

Herzlichst
Bernd

PS:

Wenn sie allerdings noch einfaxcher Geld verdienen wollen, dann empfehle ich:
Four Corners Alliance!Klicken sie Hier

Wie funktioniert MyAdvertisingPays?

Ganz einfach:

Hier einpaar Fakten zu MyAdvertisingPays!

1) Kein Verkauf und kein Sponsern nötig!
2) Umsatzbeteiligung durch die eigenen Credit Packs
3) 80 Mio Webseitenbesucher
4) über 1000 positive Youtubevideos
5) 24/7 deutschsprachiger Support
6) Die schnellsten Auszahlungen in der gesamten Onlineindustrie
7) Life Events mit der Geschäftsführung in ganz Europa.
8) MAPS wächst täglich, Maps bricht jeden Tag Rekorde !
9) Kaum Zeitaufwand, sichere stabiles, dauerhaftes Einkommen!

MAPs schreibt eine Erfolgsstory, möchtest Du nur dabei
zuschauen, oder nicht doch selbst mit gewinnen?

Nachfolgender Link führt zu einer deutschsprachigen Geschäftspräsentation

Hier der Link zu MyAdvertisingPays

Nachfolgend 2 Videos, die alles erklären!

my advertising pays deutsch

Das ist natürlich sehr wichtig für eine englischsprachige Seite, auch eine deutschsprachige Erklärung zu haben.

Das ist ganz einfach, denn es gibt schon eine große und begeisterte Gruppe in den deutschsprachigen Ländern.

Im nachfolgenden Video finden sie alle Details für die Anmeldung, Werbung Einzahlung/Auszahlung etc in deutscher Sprache.

my advertising pays deutsch

Das deutschsprachige Video lässt keine Fragen offen und aus meiner persönlichen Erfahrung (meine Erfahrungen mit MyAdvertisingPays) kann ich auch bestätigen, dass es einen deutschsprachigen Support gibt.

Schnell und effizient wurden alle meine Fragen beantwortet.

Hier einmal der Link zum Video:

Klicken sie einfach auf das Bild.
MyAdvertisingPays deutsch